Chronik

Chronik

2017

  • Am 29. Juni weihen wir mit unseren Gästen offiziell das neue Firmengebäude ein.
  • Zunehmende Besucher- und Ausstellerzahlen sprechen für den Erfolg der Rapid.Tech in Erfurt. Vom 20. bis 22. Juni sind wir auch in diesem Jahr dabei.
  • Zum zweiten Mal öffnet die Moulding Expo in Stuttgart vom 30. Mai bis 2. Juni ihre Pforten. Wieder eine rundum gelungene Veranstaltung – wie wir finden.
  • Mit dem erstmaligen Auftritt auf der Internationalen Zuliefermesse in Leipzig vom 7. bis 10. März beginnen wir unsere diesjährige Messepräsentation.
  • Es ist soweit. Seit 1. Februar schaffen wir an unserem neuen Standort in Pirna. Weitere 4 neue CNC-Fräszentren und 3 Spritzgussautomaten verstärken unseren Maschinenpark.

2016

  • Unser Neubau nimmt weiter Form an.
  • Ein Tag deutsch-sowjetische Freundschaft – Teamtraining der besonderen Art am 26. August in der Königsbrücker Heide.
  • Für kurze Wege steht jetzt auch ein E-Bike mit Ladefläche zur Verfügung.
  • Drei Tage Messe Rapid.Tech in Erfurt. Vom 14. bis 16. Juni sind wir wieder erfolgreich dabei.
  • Der Rohbau steht. Mit Richtkrone, Zimmermannsansprache und anschließendem Festschmaus begehen wir am 3. Juni traditionell unser Richtfest.
  • Feierliche Grundsteinlegung für unseren Neubau am 8. März
  • Mit einem Kick-Off-Event der ländlichen Art starten wir in´s Jahr 2016. Auf einem historischen Vierseitenhof in Markersdorf stellen wir unsere Teamstärke unter Beweis.
  • Unsere E-Flotte wird um zwei weitere Elektro-Smarts erweitert – der Umwelt zuliebe.

2015

  • Unser Team wächst um 11 Mitarbeiter.
  • Im August wird mit dem Grundstückskauf der Bau des neuen Produktionsstandortes im Gewerbegebiet ‚An der Elbe‘ eingeläutet.
  • Seit August unterstützen wir mit einer monatlichen Spende die Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Heidenau über den Verein Aktion Zivilcourage e.V. Pirna.
  • Auch in diesem Jahr lassen wir uns die Chance nicht entgehen, auf der Rapid.Tech in Erfurt am 10. und 11. Mai direkt für unsere Kunden und welche, die es werden wollen, da zu sein.
  • 10 Jahre 1st Mould!!! Anlässlich des Firmenjubiläums segeln wir mit dem 3-Mast-Schoner Hendrika Bartelds über die Ostsee bis nach Dänemark. (Video)
  • Am 5. Mai feiert in Stuttgart die Moulding Expo (Internationale Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau) Premiere. 1st Mould ist von Anfang an dabei.
  • Kick-off-Veranstaltung in der VIP-Lounge des Dynamo-Stadions Dresden im Rahmen unseres Teamcoachings

2014

  • Bereits das zehnte Jahr in Folge steht 1st Mould auf der Weltmesse Euromold vom 25. – 28. November für Innovation in Sachsen.
  • Eine neue Website wird »ins Internet gefräst«. 1st-mould.de ist nun mobilfähig.
  • Anlässlich unseres Firmengeburtstages geht es vom 13. – 15. Juni mit Panzer, LKW & Co. in den Offroadkessel Landsberg. (Video)
  • Die Rapid.Tech am 14. und 15. Mai in Erfurt ist für unser Unternehmen wieder ein durchschlagender Erfolg.
  • Unser Chef Max Stauß engagiert eine Agentur für professionelles Teamtraining (FORSTER-TEAMTRAING), um das wirklich positive Arbeitsklima in unserem Unternehmen trotz stetiger Produktionssteigerung aufrecht zu erhalten und weiter zu verbessern.

2013

  • Die ersten Elektrofahrzeuge für den Firmenfuhrpark werden angeschafft – ein Smart und ein Renault Twizy.
  • Vom 3. – 6. Dezember stellt sich das Unternehmen wieder erfolgreich dem internationalen Vergleich auf der Fachmesse Euromold in Frankfurt/Main.

2012

  • Messeauftritt zur Euromold in Frankfurt/Main vom 27. – 30. November
  • Schaffung von 4 weiteren Arbeitsplätzen, Neustrukturierung des Bereiches Finish und Qualitätssicherung
  • 8. und 9. Mai erfolgreicher Messeauftritt auf der Rapid.Tech in Erfurt
  • Presseartikel im Wirtschaftsmagazin „WIRTSCHAFT heute“ Ausgabe März/April 2012: „Kundenwünsche im Focus“
  • Veröffentlichung im Wirtschaftsteil der Sächsischen Zeitung, 31. Januar 2012: „Die Kunststoff-Feuerwehr“
  • Nominierung unseres Geschäftsführers für den Preis „Unternehmer des Jahres“

2011

  • Auch in diesem Jahr präsentieren wir uns erfolgreich auf der Euromold in Frankfurt/Main, dem Branchentreff der Formen- und Werkzeugbauer
  • Die stetig steigenden Aufträge erfordern die Einrichtung neuer Arbeitsplätze. Zum Team gehören 28 Mitarbeiter.
  • Anschaffung von zwei neuen CNC-Bearbeitungszentren

2010

  • Im Dezember begrüßen wir unsere Kunden persönlich auf der Euromold in Halle 8 am Stand O42.
  • Wir präsentieren uns online in einem erweiterten und aufgefrischten Gewand.
  • Durch die Schaffung zusätzlicher Arbeitsplätze beschäftigt das Unternehmen unterdessen 16 Mitarbeiter (inklusive vier Aushilfen).

2009

  • Neue Geschäftsfelder werden erschlossen. Spritzgießwerkzeuge für Prototypen aus Silikon ermöglichen eine Erweiterung des Kundenkreises (mit Spezial-Spritzgießmaschinen).

2008

  • Um der wachsenden Nachfrage Rechnung zu tragen, wird der Maschinenpark auf sieben CNC-Bearbeitungszentren und drei Spritzgießmaschinen erweitert.
  • Die Einrichtung weiterer Arbeitsplätze für Projektleiter und Werkzeugbauer lässt das Team auf zwölf Mitarbeiter wachsen.
  • Mit dem Relaunch des Firmenerscheinungsbildes geht eine neue Website im Dezember online.

2007

  • Durch die Beschäftigung von neuen Projektleitern wurden die bisherigen Räume zu klein und es folgt der Bezug moderner Büroräume eine Etage über den Werkstätten.
  • Mit neun Mitarbeitern liefert 1st Mould inzwischen auch für Kunden aus dem Ausland.

2006

  • Vier weitere Mitarbeiter werden eingestellt und die Werkstatträume am neuen Standort in Heidenau bezogen.

2005

  • Das Unternehmen 1st Mould, mit Sitz in Ullersdorf, wird von drei Gesellschaftern gegründet.
  • Max Stauß, Geschäftsführer, beginnt, später mit einem Mitarbeiter, die Produktion von Prototypen, Vor- und Kleinserienteilen aus Kunststoff.